Salg - opp til 50% RABATT! Begrenset antall!*
Spar nå

Sprenger Linda Tellington-Jones-bitt

Produkt-ID: 13175

kr 629,00
(Pris inkl. MVA)
Sprenger Linda Tellington-Jones-bitt
Velg størrelse Størrelsestabell
Størrelsestabell
  • Gratis frakt ved kjøp over 990 kr
  • #1 på markedet!
Sprenger Linda Tellington-Jones-bitt
Beskrivelse

Beskrivelse

Sprenger Linda Tellington-Jones-bitt.


Teknisk beskrivelse:


Rustfritt stål med kobberrulle.Tykkelse: 13 mm.Materiale: Rustfritt stål.


Gjennomsnittlig vurdering
5.0
Produktbilder fra våre kunder

Del ditt eget bilde av produktet med hele verden.

Last opp et bilde og få 10% rabatt på neste kjøp!

2 Likes

Ich verwende das Gebiß zur Zeit bei einer 12-järigen Pinto-Stute, die ist erst Anfang des Jahres übernommen habe. Sie rannte zuvor nur mit erhobenem Kopf vor den Hilfen davon und man musste sehr viel arbeiten, um den Kopf mal herunterzubringen. Mit diesem Gebiß lernte sie nun von selbst, daß es angenehmer ist, den Kopf zu senken und läuft damit auch nicht mehr davon. Ich habe das Gebiß auch zuvor schon mit Erfolg als Übergang vom snaffle-bit auf später einhändige Reitweise mit dem Billy Ellen bit verwendet und kann es nur empfehlen. Es wird in Kombination mit einem Kinnriemen verwendet und wirkt durch seine Hebelwirkung zuerst auf Kinn und Genick (Druck im Genick bewirkt ein Senken des Kopfes, was auch Linda Tellington-Jones in ihren Büchern über den von ihr entwickelten TTouch beschreibt) (Achtung: bitte keine dauerhaft anstehenden Zügel! Gehört nicht in Anfängerhände! Große Krafteinwirkung durch lange Hebel, dadurch aber auch gut dosierbar durch den längeren Weg bei entsprechend feiner Handhabung). Wird die Kinnkette allzu weit verschnallt, ist ein starkes Annehmen der Zügel durch den entstehenden Druck auf die Oberkieferplatte sehr unangenehm. Je enger die Kinnkette verschnallt ist, um so schneller spricht das Gebiß an. Fazit: eine tolle Sache, bitte aber mit Köpfchen einsetzen! :-)

Super!
1 Likes

Ich kann dieses Gebiss nur empfehlen. Ich denke das Gebiss ist für alle Disziplinen (außer Springreiten, da die ruckartigen Bewegungen dem Pferd im Maul wehtun werden) geeignet. Ich finde die Hilfengebung ist mit diesem Gebiss wesentlich präziser und das Pferd wird im Maul sensibler und kann nach einem intensiven Trainig mit dem LTJ-Gebiss auch wieder besser mit anderen Gebissen gearbeitet werden!

Bestes Gebiss
0 Likes

Habe es jetzt seit über 12 Jahren in Nutzung seit 8 Jahren bei meinem Traber nur mit diesem Gebiss ist er draussen regulierbar läuft Spitze damit. Sollte mit wirklich erfahrener und ruhiger Hand genutzt werden denn scharf ist das schon. Benutze es auch mit kinnkette aber bitte nicht zu fest Schnallen. Ansonsten kann ich es nur empfehlen zumindest an Reiter die auch mit lockeren Zügeln reiten können.